eBay Kleinanzeigen gehört zu den ‚hidden champions, wenn es um Kundengewinnung geht!
Erfahre in diesem Beitrag, wie man es schafft, mit dem bekannten Schnäppchenportal neue Kunden zu gewinnen.

Der Algorithmus von eBay Kleinanzeigen funktioniert so, dass zu einem Suchbegriff all diejenigen Anzeigen gelistet werden, die das gesuchte Keyword im Titel stehen haben. Was in der Beschreibung der Anzeige steht, ist dementsprechend zunächst einmal irrelevant.

Wichtig: Ein gesuchtes Keyword kann in allen Varianten vorkommen: Suchst du beispielsweise nach Anzeigen zu dem Keyword ‚Fotograf, wird dir auch eine Anzeige mit dem Titel „Hochzeitsfotograf angezeigt.

Wie sollte ich also meinen Titel für ebay Kleinanzeigen gestalten?

Wie du gesehen hast, ist der Titel deiner Anzeige ausschlaggebend dafür, dass sie überhaupt gefunden wird. Es ist daher natürlich besonders wichtig, den Titel mit mehreren relevanten Keywords zu füllen. 

Wichtig: Ein sinnloses Aneinanderreihen von Keywords ergibt keinen Sinn! Achte also darauf, dass du ein gutes Verhältnis von relevanten Keywords zu sonstigen Wörtern wählst, um einen möglichst attraktiven Titel für potenzielle Kunden zu erschaffen! Schließlich entscheidet sich am Ende nicht der Algorithmus dafür, deine Anzeige anzuklicken, sondern ein echter Mensch - und der fühlt sich von einem Titel voller synonymer Keywords natürlich wenig angesprochen!

Wie finde ich relevante Keywords für ebay Kleinanzeigen?

Zunächst einmal kannst du mit einem Brainstorming anfangen. Hast du die ersten Keywordideen gesammelt, kann die Autovervollständigung von eBay Kleinanzeigen einen Hinweis darauf geben, welche Suchbegriffe in Kombination mit deinem Keyword häufig verwendet werden.

keywords-ebay-kleinanzeigen

In dem abgebildeten Fall kannst du aus der automatischen Vervollständigung schließen, dass neben dem Keyword ‚Fotograf auch der Suchbegriff ‚Fotoshooting sehr relevant ist. Daraus könnte man also den folgenden Titel herleiten, bei dem die beiden suchrelevanten Begriffe enthalten sind:

„Unvergessliches Fotoshooting vom professionellem Fotografen

Das macht ebay Kleinanzeigen zum Geheimtipp bei der Kundengewinnung

  • die Kaufintention der Suchenden ist sehr hoch
  • bis zu 36 Millionen unique Besucher pro Monat
  • kostenlose Anzeigen (du kannst mehrere Anzeigen zu einer Dienstleistung / einem Produkt schalten und dabei unterschiedliche Keywords verwenden)

Proaktive Kundengewinnung bei ebay Kleinanzeigen

Neben der Möglichkeit, Anzeigen zu schalten, kannst du auch den proaktiven Weg nehmen, um Kunden über eBay Kleinanzeigen zu generieren, was mindestens genauso effizient ist!

Diesen proaktiven Weg möchten wir dir gerne anhand eines Praxisbeispiels verdeutlichen. Angenommen du bist WebdesignerIn und erstellst Webseiten für kleine und mittelständische Unternehmen. Dementsprechend sind alle Unternehmen, die ihre Dienstleistungen über eine eBay Kleinanzeige anbieten, deine potentiellen Neukunden! Nutze am besten die erweiterte Suchfunktion bei ebay Kleinanzeigen, um dir alle Dienstleister in deinem Umkreis anzeigen zu lassen.

neukunden-finden-auf-ebay-kleinanzeigen

Schaue dir jetzt die Anzeigen der Dienstleister an und besuche ihre Website, die in vielen Fällen direkt auf dem Nutzerprofil hinterlegt ist. Überlege dir anschließend konkrete Verbesserungsvorschläge für eine Seite und kontaktierte den entsprechenden Dienstleister über eBay Kleinanzeigen. Schreib am besten direkt eine Handlungsaufforderung in deine Nachricht.

Bewährtes Anschreiben erhalten
Möchtest du eine bewährte Vorlage für das Anschreiben der Dienstleister haben? Wenn du unseren Newsletter abonnierst, bekommst du regelmäßig außergewöhnlich wertvolle Insider-Tipps zum Thema Reichweitenaufbau und Kundengewinnung.
Marketing von

Fazit

Kundengewinnung über eBay Kleinanzeigen ist definitiv möglich. Wir haben es selbst getestet und darüber mehrere Kunden pro Woche gewinnen können. Vor allem für Einsteiger ist das eine sehr gute Methode, da sie kostenlos und mit einem vergleichsweise geringen Zeitaufwand verbunden ist.

Haben dir die Tipps gefallen? Dann schreibe gerne einen Kommentar und teile unseren Beitrag!